Was ist Komposit?
Quarzkomposit besteht 93% aus natürlichem Quarz und wird künstlich von Menschenhand hergestellt. Man fügt zum Herstellungsprozess Farbpigmente oder Glasstücken hinzu. Dies führt zu edlem Effekt von Küchenplatten und großen Auswahlmöglichkeiten.

Eigenschaften von Komposit
Dieses Material ist aufgrund des hohen Quarzanteils sehr kratzfest. Die Oberfläche der Komposit-arbeitsplatten ist geschlossen. Also es können keine Flüssigkeit oder Feuchtigkeit aufgenommen werden. Dies entspricht aber auch die hygienische Eigenschaft von Komposit. Zu dem ist Komposit lebensmittelecht und Sie können die Speise auf der Platte vorbereiten.
Eine Kompositplatte ist langlebig und sieht nach 5 Jahren noch wie neu aus.

Obwohl Quarzkomposit hitzebeständig ist, stellen Sie keine heiße Töpfe oder Pfannen auf der Küchenplatte ab. Bei heißen Töpfen verwenden Sie einen Untersteller um Thermoschock, Verfärbungen oder Schäden vorzubeugen. Komposit ist nicht UV-Lichtbeständig. Das heißt die Farbe sich im Lauf der Zeit und sehr langsam unter direkten Kontakt mit UV-Licht verändert.

Wenn Küchenplatten aus Komposit plötzlich einen hohen Temperaturunterschied erleben, treten Risse oder Haarrisse auf. Ein Thermoschock kann aber auch zur Farbveränderung führen.
Der Reinigungsaufwand fällt sehr gering aus und das Material benötigt im Vergleich zum Naturstein keine Imprägnierung.

Es dürfen kein Säure-mittel mit der Platte aus Komposit in Berührung kommen. Sie können für Reinigung einer Komposita-Arbeitsplatte nur Lauwarmes Wasser benutzen oder verwenden Sie bitte einen säurefreien Reiniger.

Vorteile von Komposit
Langlebig
Pflegeleicht
Hohe Festigkeit
Wasserbeständig
Maßanfertigung

Filter